1. RECYCELTE BAUMWOLLE

    Recycelte Baumwolle wird aus Produktionsabfällen, wie übrig gebliebene Stoffabfälle oder aus getragenen Baumwollkleidern und Textilien hergestellt. Das Recycling von Baumwolle reduziert die Vergeudung einer natürlichen Ressource wie Wasser. Die Menge an Baumwollabfällen, die letztendlich auf Deponien landen würde, wird ebenfalls erheblich reduziert.


    RECYCELTER POLYESTER

    Recycelter Polyester ist ein synthetisches Material, das aus Abfällen wie Plastikflaschen, getragener Polyesterbekleidung und aus Produktionsabfällen hergestellt wird. Durch das Recyceln von Polyester können natürliche Ressourcen eingespart und die Menge der Textilabfälle reduziert werden. Damit stellt recyceltes Polyester eine nachhaltigere Faseroption dar.


    RECYCELTE WOLLE

    Durch das Recycling von Wolle werden natürliche Ressourcen wie Wasser und Energie eingespart. Anstatt Wolle auf Deponien zu entsorgen, verringert das Recycling von Wolle die Menge an Textilabfällen. Die recycelte Wolle wird wiederverwendet und später zu neuer Bekleidung verarbeitet.

  1. Bio-Baumwolle wird ohne den Einsatz schädlicher Chemikalien wie Pestizide und Düngemittel angebaut. Sie ist standardmäßig als einzige Baumwolle zu 100 % frei von genetisch modifizierten Organismen (GMO)*. Abgesehen von den offensichtlichen Umweltvorteilen biologisch angebauter Baumwolle verbessert der Verzicht auf gefährliche Chemikalien zudem die Arbeitsumgebung der Bauern vor Ort.


    *Gentechnikfrei

  1. TENCEL™ LYOCELLFASERN

    Die Lyocellfasern von TENCEL™ sind hochwertige Zellulosefasern aus Zellstoff. Der Zellstoff stammt aus nachhaltiger Forstwirtschaft und wird sehr umweltfreundlich hergestellt. Die TENCEL™ Lyocellfasern werden zu 99 % in einem Closed-Loop-System hergestellt, in dem Wasser und Lösungsmittel recycelt werden, wodurch die Vergeudung natürlicher Ressourcen und die Verwendung von Lösungsmitteln in der Produktion eingeschränkt werden. TENCEL™ ist eine eingetragene Marke der Lenzing AG.


    LENZING™ ECOVERO™-Fasern

    Die Viskosefasern LENZING™ ECOVERO™ sind aus nachhaltigem Holz und Zellstoff hergestellt. Die pflanzlichen Rohstoffe stammen aus naturnaher Waldbewirtschaftung oder aus nachhaltig bewirtschafteten Plantagen. Sie werden gemäß einer strengen Holzbeschaffungsrichtlinie kontrolliert und reguliert und sind mit dem FSC*-Siegel und PEFC**-Siegel ausgezeichnet.


    LENZING™ ECOVERO™ Fasern tragen das EU-Umweltzeichen, was bedeutet, dass die Herstellung von LENZING™ ECOVERO™ Fasern die Umwelt weitaus weniger belastet, als vergleichbare, auf dem Markt verfügbare Fasern.


    LENZING™ und ECOVERO™ sind Warenzeichen der Lenzing AG.


    * Der Forest Stewardship Council (FSC) ist eine globale Non-Profit-Organisation, die Maßstäbe für umweltbewusst und sozial verantwortungsvoll bewirtschaftete Wälder setzt (www.ic.fsc.org, 2018)


    ** Das Programme for the Endorsement of Forest Certification/Zertifizierungssystem für nachhaltige Waldbewirtschaftung (PEFC) ist ein internationales Waldzertifizierungssystem und eine Non-Profit-Organisation, die sich der Förderung nachhaltiger Waldbewirtschaftung (SFM) durch unabhängige Zertifizierung durch Dritte (www.pefc.org, 2018) widmet.

Bereits ein Mitglied?

CHF 10 RABATT

Melde dich für den VERO MODA Club an und erhalte sofort deinen Willkommensrabatt. Melde dich für den VERO MODA Club an und erhalte besondere Vorteile, wie einen Willkommensrabatt, eine Geburtstagsüberraschung, VIP-Angebote und vieles mehr.

DANKE

Du wirst innerhalb der nächsten Stunde eine E-Mail von uns erhalten, in der wir dich bitten, deine Mitgliedschaft zu bestätigen